Archiv des Autors: Longinus

Über Longinus

Ich selebr bin Päödagoge und gebe bei der Wiener Lerndrehscheibe Nachhilfe.

Die Lerndrehscheibe wächst und wird im Sommer schon größer

Na ja .. wie hab ich es schon damals ausgedrückt … Gut Ding braucht Weile. Gut, am Anfang gab es noch da und dort Anlaufschwierigkeiten, aber jetzt ist es so weit. Im Sommer wird wohl mit Hilfe von Freunden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung

Eine Messe für das ungeborene Leben …. einige Gedanken und Fragen dazu

Diese Tage fragte mich ein guter Bekannter, ob ich die Messe für das ungeborene Leben besuchen würde. Ich bejahte,  erklärte aber, dass ich wegen meiner Nachhilfetätigkeit eh keine Zeit dafür hätte. Aber natürlich! So viele Abtreibungen wären nicht notwendig, ( … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung

Maria … Die Fürsprecherin bei Gott und die Wandermuttergottes

Natürlich liebe Leser ist das Verhältnis der Wr. Lerndrehscheibe zu der Muttergottes „Normal“. Dass die heutige Weltkirche männlich dominiert ist, war sicherlich nur deshalb, um sie in einer patriachischen Welt etablieren zu können. Wenn in der Neuübersetzung plötzlich Frauen eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung

Wird man noch ernst genommen? In den Wind gereimt? Satire ein wenig zynisch

Vorsicht – Satire  – in den Wind gereimt Weil in diesen Tagen ein Politiker in einem Interview laut gedacht, dass alle Wiener in der Früh schlafen, nur die Kinder in die Schule schicken und dann weiterschlafen kann ich nur darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung

Missionssonntag

Warum ist es eigentlich so wichtig, gerade in Österreich selber Mission zu betreiben, wurde ich heute am Missionssonntag in der Gemeinde gefragt. Ganz einfach, die Predigt unseres Priesters war heute eindeutig:

Veröffentlicht unter Begrüssung

Endlich ist das neue Schild montiert — in den Wind gereimt

Endlich, nach ein paar Tagen und noch mehr, ist das schöne Schild, das bereits im Juni gemacht und hergebracht – endlich an der Mauer montiert. Und jeder der jetzt uns im Büro besucht, wird nun feststellen, das Schild ist da- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung

Die Spruchplakate werden immer beliebter

Es ist doch schön, wenn man von der jährlichen dreitägigen Mariazeller Wallfahrt nach Wien zurückkommt und feststellt: Ja die Spruchplakate werden jetzt angenommen. Woran ich das sehe? Am Downloadzähler des Servers. Eine gute Sache, vor Allem, wenn der Download steigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung