Tod wo ist Dein Stachel?

Quelle: Bischof Oliver Gehringer
Gott, der unserem Leben nicht den Tod erspart, aber dem Tod die Macht genommen hat, damit wir eine Hoffnung haben und eine Zuversicht, über das Leben im Hier und Heute hinaus, segne uns und lasse uns an seiner Verheißung festhalten.

Er mache uns bewusst, dass unser irdisches Leben vergänglich ist, wie alles in der Schöpfung, aber er uns dazu berufen hat, darüber hinaus das ewige Leben zu haben.

Er lasse uns erkennen, dass wir durch die Taufe unseren Anteil am ewigen Leben erhalten haben, und sein lebendigmachender Geist in uns wohnt, um uns zu führen und zu leiten, damit wir den Weg nicht verpassen, der uns zu den Freuden des Himmels führt.

Er lasse uns begreifen, dass uns der Glaube den Blick weitet; die Hoffnung unsere Sinne schärft: die Liebe unser Kompass ist und das Vertrauen in seine Nähe uns die Angst nimmt, wenn wir es zulassen.

Er mache uns bereit, uns von seinem Heiligen Geist auf unserem Weg führen zu lassen, erfüllt von Zuversicht, auch wenn der Weg manchmal steinig und schwer ist, und uns durch Leid und Dunkelheit führt.

Er segne uns, wenn wir um Verstorbene trauern; wenn uns der eigene Tod schreckt; wenn unsere Hoffnung schwindet und unsere Zuversicht ins Leere blickt, und komme zu uns, nehme uns bei der Hand und führe uns aus der Dunkelheit heraus.

Er segne uns, öffne uns die Augen, damit wir Neues sehen und mehr erhoffen; öffne uns die Ohren, damit wir sein Wort hören und stärker glauben, und öffne uns das Herz, damit wir sein Leben empfangen und lieben.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, mehre unser Vertrauen und lasse uns in der Liebe wachsen, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten fünften Sonntag in der vorösterlichen Besinnungs- und Bereitungszeit, am Sonntag „JUDICA“!

+Bischof Oliver Gehringer

Über H.K.Dornbusch, Leiter von Jump Jesus BYZANZ

.) ist Obmann der Christlich-Liberalen. der Jump Jesus BYZANZ Evangelisationsbewegung in Bulgarien .) Herausgeber des Liberalen Boten und der Jump Jesus BYZANZ
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.