Die Frage des Plazebo-Effekts

Wie man es eigentlich verhindern könne ernsthaft zu erkranken?

Das hat mich, liebe Freunde, einer gefragt, der mitbekam, dass ich viele Jahre von Geschäft zu Geschäft unterwegs war ohne jemals ernsthaft zu erkranken.

Und ich habe ihm gesagt:

In dem ich einfach daran glaubte, nicht zu erkranken!

Die Medizin kennt diesen Effekt und nennt ihn Plazebo-Effekt. Eine medizinische Erkenntnis, die eigentlich wirkungslose Medikamente wirkungsvoll machen, weil wir an deren Wirkung glauben.

Und die Humanisten nennen es:

Die Power of Positiv Thinking.

Die Bibel aber meint:

Mt 17,20-21 Er aber sprach zu ihnen: Wegen eures Kleinglaubens. Denn wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr Glauben habt wie ein Senfkorn, so könnt ihr sagen zu diesem Berge: Heb dich dorthin!, so wird er sich heben; und euch wird nichts unmöglich sein.

Sprich:

Wenn wir glauben krank zu werden, so werden wir auch erkranken.

Glauben wir aber nicht daran, so stärken wir unsere Abwehrkräfte.

Glaubt Ihr nicht?

Über Hans-Kristian Dornbusch, Evangelist der JUMP JESUS Byzanz ((JJB)

.) Evangelist des Living Hands Projekts "JUMP JESUS Byzanz (JJB)" .) Chefredakteur und Journalist der christlichen Zeitung Liberaler Boten .) ehemals Spitzenkandidat der Obdachlosen in der Politik (ODP) bei den NR-Wahlen 2017
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.