Das Wort war „BEI“ Gott

Eigentlich immer wieder erstaunlich, liebe Freunde, wie seelenruhig sich doch die Theologen, die Johannes widersprechen auf diesen beziehen und auch nicht bereit sind einen Meter davon abzurücken, wenn man sie darauf hinweist:

Du, da steht etwas ganz anderes.

Joh 1,1
Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.

Es stört sie nicht, dass dort steht, dass das Wort BEI Gott war.

Und es stört sie auch nicht, dass Johannes später klar bekennt:

Joh 4,24
Gott ist Geist, und die ihn anbeten, die müssen ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten.

Wir selbst ein Teil dieses Gottes sein sollen.

Nein. Wenn da steht, dass Jesus auch ein Teil dieses Gottes gewesen ist, so ist Jesus Gott.

Auch wenn das das BEI explizit ausschliesst.

Seltsam!

Findet Ihr nicht?

Über Hans-Kristian Dornbusch, Evangelist der JUMP JESUS Byzanz ((JJB)

.) Evangelist des Living Hands Projekts "JUMP JESUS Byzanz (JJB)" .) Chefredakteur und Journalist der christlichen Zeitung Liberaler Boten .) ehemals Spitzenkandidat der Obdachlosen in der Politik (ODP) bei den NR-Wahlen 2017
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.