Jump Jesus Bulgaria: Eine Predigt für die Welt

Ganz ehrlich, Freunde. Es ist wirklich eine Gradwanderung zwischen Evangelist und Politiker alter Herkunft, die mich dazu veranlasst, meine Arbeit unverdrossen fortzusetzen.

Denn für diejenigen unter Euch, die immer wieder meinen, ich sollte doch den alten Anspruch der Familie Behaghel von Flammerdinghe/Hack/Adlerskron/Jordan sowie de bary fallen lassen, dem seie gesagt:

Das kann ich nicht. Das wäre unbiblisch.

Denn laut der Bibel ist Jesus der König der Könige.

Offb 17,14
Die werden gegen das Lamm kämpfen, und das Lamm wird sie überwinden, denn es ist der Herr aller Herren und der König aller Könige, und die mit ihm sind, sind die Berufenen und Auserwählten und Gläubigen.

Und für diejenigen die meinen, wenn ich schon politisch aktiv sein wolle, so möge ich doch zumindest den evangelistischen Ansatz ablegen und aufhören aufhören auf die Bibel hinzuweisen.

Das kann ich auch nicht. Denn dort steht geschrieben.

Mt 6,33
Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen.

Dort wird der gläubige Christ darauf hingewiesen, dass sein Glaube auch durchaus nutzlos sein könnte.

Jak 2,20
Willst du nun einsehen, du törichter Mensch, dass der Glaube ohne Werke nutzlos ist?

Ja, wenn einer keine Früchte bringt.

Mt 7,20
Darum, an ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

Und so ist die biblische Aussage vom regieren mit Jesus als Priester und König schon richtig.

Offb 20,6
Selig ist der und heilig, der teilhat an der ersten Auferstehung. Über diese hat der zweite Tod keine Macht; sondern sie werden Priester Gottes und Christi sein und mit ihm regieren tausend Jahre.

Das eine geht ohne das andere nicht.

Obwohl man die Tätigkeit als Priester hierbei nicht als kirchliche begreifen sollte. Sondern als weltliche.

Die Aufgabe des Volksvertreters aber wieder nicht als politische. Vor Allem nicht als parteipolitische.

Weil Jesus letztlich König der Könige ist.

Findet Ihr nicht?

Über Hans-Kristian Dornbusch, Evangelist der JUMP JESUS Byzanz ((JJB)

.) Evangelist des Living Hands Projekts "JUMP JESUS Byzanz (JJB)" .) Chefredakteur und Journalist der christlichen Zeitung Liberaler Boten .) ehemals Spitzenkandidat der Obdachlosen in der Politik (ODP) bei den NR-Wahlen 2017
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.