Der Liberale Bote: Die christliche Redaktion die für Euch arbeitet!

Ganz ehrlich, Freunde. Am gestrigen Tag ist mir dann endgültig der Kragen geplatzt.

Als ein Rudolf Pastor uns aufgefordert hat, seine Artikel aus dem Liberalen Boten zu entfernen. Und das obwohl es überhaupt keine Artikel eines Rudolf Pastors im Liberalen Boten gibt.

Ich mir letztlich dachte:

Nun wird es langsam Zeit, einmal zu zeigen, dass wir unseren Liberalen Boten auch nur aus unserer Redaktion heraus gestalten können.

Nun, vielleicht mit einer Ausnahme:

Auf YouTube Beiträge die uns gefallen, werden wir auch in Zukunft hinweisen.

Texte die man uns schickt in eigenen Worten wiedergeben.

Und uns mit der eigenen Feder für Petitionen mit stark machen und dann hierauf verlinken.

Sprich: Der Inhalt bleibt letztlich der Selbe.

Nur die Art wie der Liberale Bote entsteht wird sich in Zukunft ändern.

Weil nichts mehr im Liberalen Boten nicht durch die Feder des Verlages entsteht.

Denn: Dann kann sich niemand mehr beschweren, dass seine Werke bei uns veröffentlicht worden sind. Noch nicht einmal jene, die nicht veröffentlicht wurden.

Eine christliche Zeitung also, die sich an den uns vorgeschlagenen Themen orientiert.

Findet Ihr nicht?

 

Über Hans-Georg Peitl, Evangelist der Living Hands- JUMP JESUS Bulgaria ((JJB)

.) Evangelist der Living Hands Projekt JUMP JESUS Bulgaria (JJB) .) Chefredakteur und Journalist der christlichen Zeitung Liberaler Boten .) ehemals Spitzenkandidat der Obdachlosen in der Politik (ODP) bei den NR-Wahlen 2017
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.