Hans-Georg Peitl: Meine Bücher sind vergriffen!

Eigentlich war es nie mein Ziel, liebe Freunde, einem jeden Haushalt auf dieser Welt ein Stück meiner Bücher zur Verfügung zu stellen, sondern durch einen weltweiten Handel in insgesamt 4 Sprachen vielmehr einmal darauf hinzuweisen, dass es diese Bücher gibt.

Ein Grund warum von meinen Werken:

.) Freispruch für Arius-Wie Juden, Christen und der Islam im Frieden leben könnten
.) Die Bergpredigt-Auf Dich kommt es an
.) Wir Ur-Christen: Islam oder kein Islam – Das ist die Frage

und

.) Wenn unsere Ärzte Mammon dienen

von Grund auf nur eine sehr beschränkte Anzahl aufgelegt wurde.

Denn: Es ging nicht darum zu verkaufen, sondern die Botschaft zu den Menschen zu bringen.

Mt 10,8
Macht Kranke gesund, weckt Tote auf, macht Aussätzige rein, treibt Dämonen aus. Umsonst habt ihr’s empfangen, umsonst gebt es auch.

Wie alles, was nur in beschränkter Anzahl aufgelegt wird, geht das Produkt aber irgendwann zu Ende.

Und so waren die Bücher zuerst international

Bokus: Wir Ur-Christen: Islam oder kein Islam – Das ist die Frage

dann im englischsprachigen Raum,

Google Books: Die Bergpredigt: Auf Dich kommt es an

nun auch in Österreich und Deutschland vergriffen.

Amazon: Wir Ur-Christen: Islam oder kein Islam – Das ist die Frage

Und diejenigen, die es bisher nicht gelesen haben, die haben wahrscheinlich zu lange gewartet, um sich eines dieser Werke zu erstehen.

Was ihn allerdings nicht daran hindern sollte, es dennoch zu lesen.

Die vier Werke sind nämlich auch in der österreichischen Nationalbibliothek, Wiener Rathausbibliothek und in zahlreichen christlichen Gemeinden weltweit erhältlich.

Fragen Sie doch einfach einmal dort an und borgen sie es sich einfach aus:

.) Freispruch für Arius
.) Die Bergpredigt: Auf Dich kommt es an
.) Wir Ur-Christen: Islam oder Kein Islam?
.) Wenn unsere Ärzte Mammon dienen

Denn das was in diesen Büchern steht ist nicht Stoff für einen schnöden Mammon, sondern vielmehr die lebensbringende Esotherik.

Mt 6,24
Niemand kann zwei Herren dienen: Entweder er wird den einen hassen und den andern lieben, oder er wird an dem einen hängen und den andern verachten. Ihr könnt nicht Gott dienen und dem Mammon.

Der Weg der Erkenntnis.

Die Philosophie des Friedens.

Mt. 5,9
Selig sind die Frieden stiften, denn sie werden Kinder Gottes heissen.

Kein Handelsgut. Mit Frieden handeln? Das machen die Waffenhändler.

Sondern vielmehr:

Der wirkliche Schlüssel zum Leben!

Euer

Hans-Georg Peitl

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Obdachlosen in der Politik, Österreichs christlich-liberaler Satire-Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.