Arbeit – sinvolle Arbeit die Spaß macht? Ein wenig satirisch zum Nachdenken

Einige Gedanken über die Arbeit mit einem Schuss Ironie und satirisch betrachtet!

Da bin ich gleicher Meinung mit unserem Hauptredakteur wenn er schreibt, dass jeder eine Arbeit bekommen soll? Nur wann, wie und wo? Muss jemand täglich in eine Firma gehen um arbeiten zu können? Muss jeder von 8 bis 17 Uhr arbeiten?

Was eigentlich ist Arbeit?

Wann ist Arbeit sinnvoll oder nicht? Darf man auch zu Hause arbeiten? Wie soll denn die ideale Arbeit aussehen?

Nehmen wir Herrn Peterson! Herr Peterson geht jeden Tag um 6 Uhr außer Haus, arbeitet im Büro, kommt um 17 Uhr nach Hause und verdient Geld. Das ist Arbeit, sicher auch sinnvoll.

Frau Meier bleibt zu Hause und malt Bilder und verkauft die Bilder. Sie bekommt dafür Geld.  Auch das ist Arbeit! Vielleicht nicht so zweckmässíg. Sicher aber sinnvoll und  kreativ.

Her Krenz ist im Spital angestellt und hat Schichtdienst. Dafür wird er bezahlt. Auch das ist Arbeit.

Frau Müller ist bei den Wiener Linien angestellt und arbeitet auch nachts und an Sonn- und Feiertagen. Dafür hat sie unter der Woche frei. Das ist auch Arbeit, eine wichtige Arbeit.

Wenn der Arbeiter den ganzen Tag einen Steinhaufen von rechts nach links schaufelt und dann wieder zurück:

Ist das auch Arbeit?

Vielleicht! Aber ob diese Arbeit sinnvoll ist? Das traue ich mich zu bezweifeln.

Nicht zu verwechseln übrigens mit dem Hausbau!

Denn: Der ist auch wieder sinnvoll!

Arbeit, Arbeit, Arbeit.

Da frage ich mich nur:

Wo bleibt die Selbstverwirklichung?

Dann gibt es wieder Personen, die Produkte in einem Geschäft verkaufen.

Das ist auch sinnvolle Arbeit. Andere verkaufen die Produkte auch ohne Geschäft und gehen direkt zu den Kunden hin.

Das macht Bofrost. Eismann. Und auch andere Firmen. Das ist auch sinnvolle Arbeit, vor Allem, wenn ältere Menschen nicht weggehen können.

Andere kaufen lieber Online ein und lassen sich die Pakete nach Hause liefern. Da kommen dann täglich die DPD, UPS oder andere Paketzusteller und liefern Paket weise die Ware nach Hause.

So kann Arbeit vielfältig sein!

Aber: Wie ein Arbeitsplatz in der Zukunft ausschauen wird?

Das wird sich zeigen!

Und welche neuen Formen in der Arbeitswelt noch entstehen werden?

Lassen wir uns überraschen!

Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.