Was ist los mit UPC?

Sicherlich, liebe Freunde, kein besonders netter Bericht den ich nun schreibe werde.

Aber:

Da gehe ich am Montag am 8:30 Uhr in der Früh mit meiner Frau zu unserem Hausarzt und komme in die Praxis und bekommen dort erklärt: Tut uns leid! Heute können wir nicht arbeiten! Unser Computer geht nicht!

Arzt ausser Dienst so zu sagen!

Und als ich frage was los ist, kommt die Antwort:

UPC funktioniert nicht!

Wir können uns daher nicht an das ELGA anschliessen!

Was heute zu Tage ident damit ist, dass der Arzt nicht arbeiten kann, weil er ja dann kein Geld erhält.

Und ganz ehrlich:

Ich hab das meinem Hausarzt durchaus geglaubt!

Geglaubt, weil ich es ja seit gut 8 Wochen selbst mit erlebe, dass inzwischen 5 mal das Internet abhanden gekommen ist und das Telekabel sowieso jeden Tag vermeldet:

Kein Signal.

Und das wie gesagt nicht bei einem Sat-System, sondern bei einem Erdkabel!

So das ich inzwischen langsam ziemlich gereizter Stimmung bin!

Mich hat Werner Bendl heute früh darum ersucht, ich sollte doch einen lieben Bericht über Christian Kern schreiben.

Seine Mutter seie verstorben.

Und daher möchte ich diesem einmal herzliches Beileid wünschen.

Mich dafür entschuldigen, dass ich in dieser gereizten Stimmung keine stimmungsvollen Worte finde.

Wie aber soll ich nette Worte finden, wenn ich in der Nacht schlecht schlafe, weil ich nicht weiß, ob ich am nächsten Morgen überhaupt schreiben kann.

Schon um 3 Uhr früh aufstehe um darauf zu warten, ob irgendwann das Internet funktioniert.

Um wieder einmal darauf zu warten, ob ich eigentlich arbeiten kann.

Weil ich ja wie gesagt, es bereits mehrfach erlebt habe, dass ich zwar Ideen für Artikel gehabt hätte, diese aber aus technischen Gründen dann doch nicht erschienen.

Ich in der Früh daher schon anfange zu beten:

Herr, bitte lass das Web heute funktionieren!

Und:

Bitte hilf mir, dass das Fernsehprogramm heute nicht zu oft ausfällt, damit Karmen (meine Ehefrau) am Abend nicht immer so sauer ist!

Wobei ich mir ziemlich sicher bin:

Das was UPC mit ihren derzeitigen permanenten technischen Pannen produziert ist sicherlich nicht nur eine gereizte Stimmung im Hause Peitl.

Nein, ich kann mir vorstellen, dass man damit die Stimmung in der gesamten Gesellschaft aufheizen kann.

Vor Allem, wenn man dann noch nicht einmal erklärt, warum es diese technischen Pannen gibt.

Glaubt ihr nicht?

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Obdachlosen in der Politik, Österreichs christlich-liberaler Satire-Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.