Obdachlosen Winterhilfe: Behindertenkonventionen jetzt umsetzen!

Gilt ab heute auch für österreichische Obdachlose, die von nun an auch in Asylheimen aufgenommen werden können. Danke, Herr Minister Kickl!

Behindertenkonventionen sind ein Allgemein Thema!

KRONE: Wegen klirrender Kälte – Innenminister öffnet Asylheime für Obdachlose

Nachdem mich gerade wieder einmal einer meiner Facebook Freunde gefragt hat, liebe Freunde, ob mir denn bewusst wäre, dass #aufstehn eine SPÖ Angelegenheit wäre? Es sich daher bei der Petition für die Behindertenrechte um eine SPÖ Angelegenheit handeln würde?Wie ich das als Bundesobmann der Obdachlosen in der Politik (ODP), der Nachfolgepartie des BZÖ „solche Petitionen“ unterschreiben könne.

Seit Anfang Dezember sind wir mit dieser Liste unterwegs. Gott sei Dank, dass man jetzt doch noch erbarmen gefunden hat. Die Asylheime auch für Obdachlose aufmacht. Findet Ihr nicht?

An: Justizminister Josef Moser: Setzen Sie die Behindertenkonvention um – jetzt!

Ganz ehrlich. Nein, dass ist mir nicht bewusst. Und ganz ehrlich:

Es ist mir auch vollkommen gleichgültig!

Ja, selbst als Bundesobmann der Obdachlosen in der Politik (ODP) vollkommen wurscht!

Weil ich mich irgendwann dazu entschlossen habe, mich einfach nicht mehr zu fragen woher ein Thema kommt, sondern mich zu fragen, ob nun das Thema sinnvoll ist oder nicht?

Aussagen wir „Kurz und Klein schlagen“ bewusst zu kritisieren und darauf hinzuweisen, dass dies bestimmt keine Politik ist!

Während dem ich auch Themen einer Solidarwerkstatt, wenn sie unseren Anschauungen entspricht, mit unterstützen kann!

Kein Problem damit habe ob nun GRUENE, ROTE, PINKE, TÜRKISE oder BLAUE Menschen eine Petitionen gestaltet haben.

Und sie mit unterschreibe, wenn sie der Allgemeinheit dient!

Das Ziel einer Demokratie kann es nämlich nicht sein, sich zu fragen „wer hat gesagt?“, sondern vielmehr:

Was nützt unserem Land?

Was hilft letztlich der Allgemeinheit?

Und: Wie hinterlassen wir unser Land ein Stück besser, als wir es vorgefunden haben?

Oder: Seht Ihr das anders?

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Obdachlosen in der Politik, Österreichs christlich-liberaler Satire-Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.