Umkehr heißt Busse: Wenn Menschen unbelehrt bleiben!

Ganz ehrlich, Freunde. So manchmal da bin ich ziemlich ratlos.

Da sage ich der FPÖ am gestrigen Tag wieder, wo ihr Fehler liegt:

Nämlich das sie den christlich-österreichischen Kurs verlassen hat und sich auf den Deutschnationalismus einließ! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Ein Nachruf auf Adolf Holl: Nicht tot, nur nach Hause gegangen!

Ganz ehrlich, Freunde. Wie ein schlag hat es mich gestern getroffen, als ich hörte das Adolf Holl verstorben wäre. Wobei ich persönlich ja die Meinung vertrete:

Er ist nicht tot. Er ist nach Hause gegangen.

In meiner Jugend, da habe ich häufig vom christlichen Glauben gehört.

Und mein Vater brachte uns, mich und meinen Bruder, nach seiner Scheidung dann nur noch mich, zum Kindergottesdienst. So das ich in die evangelische A.B. Kirche in Mödling hineinwuchs. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Aufruf zur Ökumene

Bischof Oliver Gehringer

Korinth war eine Hafenstadt; geprägt von Armut und Reichtum, und zusätzlich von dem Nebeneinander vieler Kulturen.

Diese Vielfältigkeit spiegelte sich auch in der Gemeinde wider. Die Spannungen und Konflikte drehten sich um theologische, um ethische und um kulturelle Fragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Er rettete sie aus ihren Ängsten

Quelle: Viktor Schwabenland
Da schrien sie zum HERRN in ihrer Not, und er rettete sie aus ihren Ängsten.
Psalm 107,13

Am Ende dieses Verses steht nicht „… und Er rettete sie aus ihrer Not.“, sondern:

„…und Er rettete sie aus ihren Ängsten.“, obwohl sie in ihrer Not zum Herrn geschrien haben.

Wie sollte man das verstehen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Whole heart

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Gratulation an Hans Peter Doszkozil: Der Mensch denkt, aber Gott lenkt

Eigentlich freue ich mich durchaus darüber, liebe Freunde, dass Hans Peter Doszkozil Pamela Rendi-Wagner am heutigen Tag zeigen konnte, was mit der SPÖ alles möglich ist, wenn „Die Richtung stimmt“. Weil es eigentlich auch der SPÖ einleuchten müsste, dass sie wenn sie im Burgenland haushoch gewinnt, während dem sie am selben Tag in Niederösterreich verliert, es sich wohl kaum um die Bundeslinie der SPÖ handeln kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Was eigentlich ist christlicher Journalismus?

Das habe ich mich am heutigen Tag gefragt, liebe Freunde, als ich erst einen Artikel von Ex-NR Abgeordneten Werner Königshofer und dann vom Team Kurz erhielt. Wie reagiert eine christliche Zeitung dann richtig?

Wie reagiert eine christliche Zeitung richtig, wenn sich die politischen Parteien an einen wenden und um Veröffentlichung ersuchen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen